Themen: 2019 Tiger November München IS Europa Euro EU Cher Bale ARD als Alexa

Wechsel in der Marketingleitung bei Roland Berger: Eike Alexander Kraft folgt auf Regina Körner

Eike Alexander Kraft / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/32053 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Roland Berger/C.BOEHM PHOTOGRAPH"

Zum Januar 2019 wechselt bei der globalen Strategieberatung Roland Berger die Position des Head of Global Marketing & Communications. Regina Körner hat das Unternehmen zum Jahresende auf eigenen Wunsch verlassen

München (ots) - Zum Januar 2019 wechselt bei der globalen Strategieberatung Roland Berger die Position des "Head of Global Marketing & Communications". Regina Körner hat das Unternehmen zum Jahresende auf eigenen Wunsch verlassen. Ihre Nachfolge übernimmt Eike Alexander Kraft. Seit November 2017 ist Kraft bei Roland Berger als Leiter des Newsrooms tätig.

"Roland Berger ist auf Wachstumskurs. Unsere Marketingfunktion ist dabei ein wichtiger Treiber. Wir bedanken uns bei Regina für ihren Einsatz für unsere Firma und die entscheidende Weiterentwicklung unserer Kommunikation und des globalen Marketing, insbesondere durch die Einführung des globalen Newsrooms. Mit Eike werden wir die Transformation unseres Marketings mit Fokus auf Internationalisierung und Digitalisierung weiter vorantreiben. Seit mehr als einem Jahr hat er sich mit der Entwicklung unseres Newsrooms hervorgetan und ist damit die geeignete interne Nachbesetzung an der Spitze unseres Marketingteams", sagt Charles-Edouard Bouée, CEO bei Roland Berger.

Das globale Marketing-Team betreibt 360 Grad Content Marketing für Roland Berger und seine verschiedenen Beratungsbereiche unter Einsatz aller Marketing- und Kommunikationsfunktionen über den 2016 eingeführten Newsroom. Aus München heraus koordiniert das Team den globalen Ansatz von Roland Berger in über 30 Ländern. Im Zentrum stehen dabei ein verstärkt internationaler und digitaler Auftritt des Unternehmens.

Roland Berger, 1967 gegründet, ist die einzige der weltweit führenden Unternehmensberatungen mit deutscher Herkunft und europäischen Wurzeln. Mit rund 2.400 Mitarbeitern in 34 Ländern ist das Unternehmen in allen global wichtigen Märkten erfolgreich aktiv. Die 50 Büros von Roland Berger befinden sich an zentralen Wirtschaftsstandorten weltweit. Das Beratungsunternehmen ist eine unabhängige Partnerschaft im ausschließlichen Eigentum von rund 230 Partnern.

Original-Content von: Roland Berger, übermittelt durch news aktuell