Themen: ARD Uber Stuttgart Rosen Rose Kate IS Petra

ELK Haus setzt sich durch und gewinnt FamilyHome-Award

Das ELK Haus 138 wurde mit dem FamilyHome-Award in der Kategorie "Sparhaus" ausgezeichnet. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/78074 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ELK Fertighaus GmbH/ELK Haus"

ELK Haus wird in der Kategorie Sparhaus bei der Haus des Jahres-Wahl vom Family Home Verlag mit einem Award prämiert - Das besonders attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis von ELK Haus 138 hat die vierköpfige Fachjury überzeugt und renommierte Konkurrenz-Marken hinter sich gelassen - Das Einfamilienhaus lässt sich dank einer durchdachten Raumaufteilung bereits auf schmalen Grundstücken realisieren und bietet trotzdem ausreichen Platz und Komfort für die ganze Familie

ELK Haus wird in der Kategorie "Sparhaus" bei der "Haus des Jahres"-Wahl vom Family Home Verlag mit einem Award prämiert - Das besonders attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis von ELK Haus 138 hat die vierköpfige Fachjury überzeugt und renommierte Konkurrenz-Marken hinter sich gelassen - Das Einfamilienhaus lässt sich dank einer durchdachten Raumaufteilung bereits auf schmalen Grundstücken realisieren und bietet trotzdem ausreichen Platz und Komfort für die ganze Familie.

Am 29. Oktober wurden im Rahmen einer exklusiven Veranstaltung in Stuttgarter Fernsehturm die Gewinner der "Haus des Jahres"-Wahl vom Family Home Verlag gekürt. Auch ELK Haus darf sich mit dem eingereichten Modell 138 aus der 2018 gelaunchten Produktreihe über eine der begehrten Auszeichnungen freuen. In der Kategorie "Sparhaus" konnte sich das großzügige Einfamilienhaus gegen große Namen der Fertighausbranche durchsetzen und einen hervorragenden zweiten Platz belegen. Die Jury bestand aus den renommierten Fertighaus-Experten Petra Stephan, Architektin und Chefredakteurin von AIT, Achim Hannott, BDF-Geschäftsführer, sowie Maria Seidenkranz und Klaus Vetterle von FamilyHome.

Bodo Braun, Gesamtleiter Deutschland bei ELK Haus, freut sich: "Dass wir zu den Gewinnern des "Haus des Jahres"-Award zählen, ist für uns eine ganz besondere Ehre, denn es ist die erste Auszeichnung dieser Art am deutschen Markt. Der Erfolg zeigt, dass wir unseren hochgesteckten Wirtschafts- und Marketingzielen in Deutschland mit großen Schritten näherkommen und die für den hiesigen Markt entwickelte Produktlinie bei Käufern und Experten gleichermaßen ankommt."

ELK Haus 138: Keine Kompromisse bei Qualität und Komfort

"Kleines Grundstück, wenig Wohnfläche, überschaubares Budget - wer unter derart erschwerten Bedingungen ein Eigenheim bauen möchte, braucht ein Zuhause, das auf Unnötiges verzichtet und sich ganz aufs Wesentliche konzentriert. Hier kommt es auf Grundrisse an, die keinen Quadratmeter ungenutzt lassen, ohne beengt zu wirken. Wichtig dabei ist, dass ein Sparhaus nicht aussieht, als hätte man 'an ihm gespart'." So beschreibt der Family Home Verlag die Anforderungen an das ideale Sparhaus. Die hervorragende zweite Platzierung des ELK Haus 138 in der Kategorie bestätigt diesen Kriterienkatalog.

"Ich bin sehr stolz, die Auszeichnung vom Family Home Verlag entgegennehmen zu dürfen. Als Architekt ist es für mich eine der interessantesten Herausforderungen meiner Tätigkeit, moderne Grundrisse und einen hohen Standard an Wohnqualität auch auf geringer Fläche und für ein kleineres Budget zu ermöglichen" so Uwe Stade, Architekt bei ELK Haus.

Mit seiner durchdachten Raumaufteilung bietet das Haus Familien mit zwei Kindern alles, was sie zum Wohlfühlen brauchen. Im Erdgeschoss dominiert der kommunikative Wohn- und Essbereich mit teils bodentiefen Fenstern. Oben sind die beiden Kinderzimmer durch das Bad vom Elternschlafzimmer abgegrenzt. Ein optionaler Anbau bietet Platz für ein separates Büro oder Schlafzimmer mit eigenem Bad - und erweitert das Obergeschoss um eine tolle Sonnenterrasse. Das ELK Haus 138 lässt sich schon auf einer Grundstücksbreite von 12 Metern realisieren und eignet sich auch als Doppelhaus.

Weitere Informationen unter www.elkhaus.de.

Original-Content von: ELK Fertighaus GmbH, übermittelt durch news aktuell